VITA

Download als PDF

Jahrgang
1984
Größe
1,88
Spielalter
27-35
Haare
Braun
Augen
Blau-Grün-Bernstein
Nationalität
Deutsch
Sprachen
Englisch fließend, Französich u. Portugisisch Grundkenntnisse
Heimatdialekt
Unterfränkisch
Sport
Fußball, Volleyball, Reiten, Ski, Snowboard, Tennis, Wakeboarden
Gesang
Bariton
Tanz
Standardtänze
Führerschein
A1, B
Buchbar ab
Berlin
Wohnmöglichk.
Hamburg, Frankfurt a. M., London
Anspielpartner
Ja

 

A U S B I L D U N G

2009
ZAV-Prüfung zum staatlich geprüften Schauspieler
2006-09
Schauspielschule Europäisches Theater Institut / Berlin
2004-07
Workshops mit Jan Niklas, Monika Schubert, Wolfgang Wimmer,
Lena Lessing, Maria Bachmann, Richard Nieoczym

 

F I L M   U N D   F E R N S E H E N   (Auszug)

2017
Unter Uns (TV/HR), Regie: diverse
2017
Sechzehn x Drei (Kinospielfilm/HR), Regie: Chirus Guder & Ruben Meier
2017
Perception of Peace (Kinospielfim/HR), Regie: Dave Ardito
2015
Real Soldiers (Kurzfilm/HR), Regie: Andrew English
2014
The Lost Ones (Kurzfilm/HR), Regie: Dima Lochmann
2014
Zurück auf Ende (Kinospielfilm/HR), Regie: Chirus Guder
2013
Moritz (Kurzfilm/HR), Regie: Stefanie Maier
2013
Drama in Kürze (Kurzfilm/HR), Regie: Mirjam Weisflog
2012
Bodyfusion (Kurzfilm/HR), Regie: Mo Jäger
2012
Pixelmacher (TV/HR), Regie: Katja Möhl
2011
Puppet (Kurzfilm/NR), Regie: Nils Hachmeister
2011
Berlin Hostel (TV-Pilot/HR), Regie: Kirim Luca Schiller
2011
Laura (Kurzfilm/NR), Regie: Krzysztof Jarzebinski
2011
Finn (Kurzfilm/HR), Regie: Moritz Adlon
2011
Magic Lighter (Kinopielfilm/NR), Regie: Romina Seiz
2011
Sorgenkind (Kurzspielfilm/HR), Regie: Tobias Kussel
2011
Ewig und drei Tage (Kunstfilm/NR), Regie: Elke Thalhammer
2011
MTV Home (TV/NR), Regie: Thomas Martiens
2011
MTV Home / 99 Dinge (TV/NR), Regie: Thomas Martiens
2011
Vitalzeit (Kurzfilm/HR), Regie: Ferhat Topraklar
2011
Vierviertel (Kurzfilm/HR), Regie: Daniel Hillebrandt
2010
Aller Tage Abend (Kurzfilm/HR), Regie: Johanna Maria Knothe
2010
Drei (Kinospielfilm/KD), Regie: Tom Tykwer

 

T H E A T E R   (Auszug)

2014
Die goldene Elf
Regie: Claudia Sennecke
Bühne: Ballhaus Ost / Berlin
2013
Vollkommen leblos, bestenfalls tot
Regie: Claudia Sennecke
Bühne: div. Spielorte Hamburg
2012
Samstagsveranstaltung!
Regie: Claudia Sennecke
Bühne: div. Spielorte Hamburg
2010
Weisst du wer Mister Pink kennt?
Regie: Claudia Sennecke
Bühne: div. Spielorte in Berlin / Hamburg / Dresden
2009
Sommer 14 – Ein Totentanz
Regie: Rolf Hochhuth
Bühne: Urania / Berlin
2009
Mir gehts gut
Regie: Friedo Solter
Bühne: Europäisches Theater Institut / Berlin
2008
Von heut an wollen wir gut sein
Regie: Bozena Baranowska
Bühne: Maxim Gorki Studio / Berlin

 

P R E I S E

2016
Best Acting Award für „The Lost Ones“ auf dem Underground Filmfest München
2016
Founders Award für „The Lost Ones“ bei den 5th North Carolina Film Awards
2015
Bronze Remi Award für „Moritz“ auf dem 48th Houston International Film Festival
2014
Tadgell´s Bluebell Honor Award für „Moritz“ auf dem 17th Auburn Int´l Film Festival for Children and Young Adults (Sydney)